Tag Archives for " Sprachverzögerung "

kid-1281081_1280 bearbeitet II

Was tun, wenn die Wortschatzexplosion ausbleibt?

Was tun, wenn die Wortschatzexplosion ausbleibt? Merken0 Die Sorge vieler Eltern in meinen Beratungsgesprächen ist hoch. Ihr Kind spricht nicht altersentsprechend und die Wortschatzexplosion ist noch nicht eingetreten.Natürlich vergleicht man sein Kind mit Altersgenossen. Manche Kinder sprechen mit 18 Monaten Zwei-Wort-Sätze, andere nur “Mama” und “Papa”. Wie soll man da unbesorgt sein, wenn es solch […]

Mehr lesen...

Wenn die Angst vor Fehlern die Sprachentwicklung hemmt

Wenn die Angst vor Fehlern die Sprachentwicklung hemmt Wie beeinflusst die Angst vor Fehlern die Sprachentwicklung? Kinder, die Schwierigkeiten in der Sprachentwicklung haben, entwickeln Hemmungen beim Sprechenlernen. Fehler bei der Wortfindung, in der Grammatik und in der Aussprache fallen immer mehr auf. Diese Fehler werden ihnen zunehmend bewusst bzw. von Außen bewusst gemacht. Dies führt […]

Mehr lesen...
medical-563427_1280

Weniger Sprachtherapie für 2 bis 6 jährige Kinder

Weniger Sprachtherapie für 2 bis 6 jährige Kinder In den letzten Jahren verordnen immer weniger Kinderärzte Sprachtherapie für 2 bis 6 jährige Kinder. “Abwarten, das wächst sich noch aus” oder “Der Kleine ist nur ein bisschen sprachfaul”. Dies sind Äußerungen, die viele Eltern von Kindern mit einer Sprachentwicklungsverzögerung, sogenannte “Late Talker”, bei den Früherkennungsuntersuchungen hören. Studien […]

Mehr lesen...
Mein Kind spricht nicht

Late Talker – Hilfe, mein Kind spricht nicht

Late Talker – Hilfe, mein Kind spricht nicht In den über 20 Jahren meiner Arbeit mit Kindern stieß ich auf viele besorgte Eltern von Kleinkindern mit verzögerter Sprachentwicklung (sogenannte “Late Talker” oder auch “Späte Sprecher”). Sorgen und Ängste, aber auch Hilflosigkeit und Überforderung bestimmten die ganze familiäre Situation.  Woran erkenne ich, dass mein Kind ein […]

Mehr lesen...